Styling: Mascha Möller
Hair & Make Up: Nadine Thoma
Photography: Philip Bruederle @ Double T
Talent: Anne Jung
Client: Leica Magazine

Elle

Hair & Make Up: Linda Sigg

Photography: Alexey Kiselev

Client: Elle Russia

L´Officiel

Styling: Adelaida Cue Baer

Hair & Make Up: Ina Cierniak

Photography: Anja Boxhammer @ Hille Photographers

Model: Ustyna Drul @ MD Management

Client: L´Officiel Austria

Madame

Production & Styling: Konstantin Spachis

Photography: Ricardo Vimercati

Model: Coco Rocha

Client: Madame Germany

L `Officiel

Styling: Christiane Graf

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Jette Stolte @ Marlene Ohlsson Photographers

Model: Niki Trefilova @ Focus Model Management

Client: L ´Officiel Poland

Interview

Styling: Elke Dostal

Photography: Michele Di Dio @ Schierke Artists

Model: Sarah Batt @ Viva Models Berlin

Client: Interview

Amica

Hair & Make Up: Melanie Schoene

Photography: Straulino @ Shotview

Client: Amica

Chanel Special

Styling: Jessica Klimach

Photography: Axl Jansen @ Sonja Heintschel

Model: Daphne Simons @ Muga Models

Casting: Dominik Wimmer

Client: Chanel special / Qvest

Lala Berlin

Styling: Jessica Klimach

Hair & Make Up: Carolin Jarchow

Photography: Vitali Gelwich

Client: Lala Berlin

Prestige

Styling: Adelaida Cue Baer

Hair & Make Up: Janina Zais

Photography: Katia Wik

Model: Milena Feuerer @ Tunemodels, Naomi L @ Megamodel Agency

Client: Prestige

Elle

Hair & Make Up: Melanie Schoene

Model: Sabina Lobova @ Iconic

Photography: Suzana Holtgrave

Client: Elle Croatia

Fucking young

Styling: Jessica Klimach

Photography: Ana Garcia

Model: Huxley

Client: Fuckingyoung

Lovesome Magazine

Hair & Make Up: Carolin Jarchow

Photography: Ansgar Sollmann @ Wildfoxrunning

Model: Sarah Batt @ Viva Models

Client: Lovesome Magazine

NEW ENTRY

VRONI EDER
HAIR & MAKE UP
MUNICH

 

Warum sollten wir das Alter nicht fürchten?
„Älter werden ist nichts für Feiglinge!“

Wann gehst Du ungeschminkt aus dem Haus?
Wenn ich im Wald Sport mache. 

Was fühlt sich am besten auf Deiner Haut an?
Meine Lieblingscreme

Woher kommt Kreativität?
Kreativität ist oft unvorhersehbar.
Ideen kommen aus dem nichts „Chaotischer Verstand“ 

Wie merkst Du, dass Du eine Pause brauchst?
Wenn ich nicht mehr weiss wo oben und unten ist. 

Was tust Du morgens als allererstes?
Kaffee trinken und auf die Couch setzen und aus dem Fenster schauen. 

Wen fragst Du um Rat?
Friends und Family.

Was ist Dein Beitrag zu einer besseren Welt?
Achtsamkeit auf Mensch und Natur.

Was tust Du mit absoluter Leidenschaft?
Haha jetzt bin ich aber ehrlich… SCHLAFEN. 

Wo ist der schönste Ort auf Erden?
Byron Bay Australien oder Tel Aviv.

Welchen Traum erfüllst Du Dir noch in diesem Jahr?
Fliege morgen nach Hawaii.

Solltest Du eigentlich woanders leben – wenn ja, wo?
Australien oder ach da gibt’s viele Orte die ich verdammt schön finde. 

Welches ist Dein Lieblingsbuch?
Nina Zacher „Such dir einen schönen Stern am Himmel“ 

Du bist bei einer Party, bei der Du keinen kennst. Was machst Du als erstes?
An die Bar – Gin Tonic - tanzen.

Dein Networking-Geheimtipp?
Trau Dich!

Womit kann man Dich um den Finger wickeln?
Kuchen und Blumen.

Wann fühlst du dich in Balance?
Wenn es allen gut geht und im Sommer.

 

 

SARAH RABEL
HAIR & MAKE UP
MUNICH


Wie aufwändig ist es, gut auszusehen?
Schönes Makeup und Haarstyling-kein großer Act.
Beauty von innen und außen ist ganz klar eine Lebensphilosophie und sehr zeitintensiv.


Der ultimative Kosmetikartikel?
One Ocean Replenishing Deep Sea Moisturizer mit allen guten Wirkstoffen aus dem Meer.
Hinzu kommt das One Ocean einen beachtlichen Teil ihres Umsatzes an Oceana spendet, welche sich für die Erhaltung der Meere einsetzt. Definitiv next Level, was den Bereich Beauty Produkte angeht.

Welchem Trend verweigerst Du Dich?
Extreme contouring à la (ok no namedropping).

Welche Tätigkeit (nicht Dein aktueller Beruf) beherrscht Du so gut, dass man Dich
dafür bezahlen müsste?
Entertainerin oder Motivationscoach.

Wann macht Dich Deine Arbeit glücklich?
Ein tolles Team und ein großartiges Ergebnis.

Wofür gibst Du zu viel Geld aus?
Ganz klar Stangensellerie.

Ohne was verlässt Du nie das Haus?
Schon seit ich denken kann, nie ohne meinen Turnbeutel!

Worauf bist Du besonders stolz?
Das ich mir und meinen Werten immer treu geblieben bin.

Wie kannst Du am besten abschalten?
Wenn ich in meinem Flow bin.

Deine kulinarische Neuentdeckung der letzten Monate?
September 2018 Medical Medium‘s straight Sellerie Juice

Was ist das nützlichste Feedback, das Du je bekommen hast?
Always keep your sense of humor & stay away from negativ People!

 

 

 

instagram @ninakleinagency

▶︎ 1 2