Benjamin Becher
+
vogue

Styling & Production: Christiane Graf

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Jette Stolte at Marlene Ohlsson Photographers

Model: Femke at Paparazzi

Client: Vogue Portugal

Benjamin_christiane_grazia_L.A
benjamin_nicole_grazia_colors
benny_grazia_Blazer
Grazia

Grooming: Benjamin Becher

Photography: Jette Stolte at Marlene Ohlsson

Model: Hugh Laughton-Scott at VNY

Client: Grazia Homme France

Madame

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Honer Akrawi at New Blood Agency

Model: Linn Arvidson at Mikas

Client: Madame

Madame

Hair & Make Up:

Benjamin Becher

Photography: Honer Akrawi at new Blood Agency

Client: Madame

Gala

Production & Styling: Christiane graf

Hair and Make Up: Benjamin Becher

Photography: Jette Stolte at Marlene Ohlsson

Model: Gina at AM Management

Client: Gala Style Germany

Madame

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Honer Akrawi at New Blood Agency

Client: Madame

Benni / Harpers_bazaar - sw Titel
Benjamin_becher_grazia_red_and_stripes
Benjamin_becher_Hot_in_the_city_elle
Grazia

Production & Styling: Christiane Graf

Hair and Make Up: Benjamin Becher

Photography: Dan Beleiu

Model: Eloisa Birleanu at Munich Models

Client: Grazia Germany

Vogue

Styling: Adelaida Cue baer

Hair & make up: Benjamin Becher

Photography: Schmidt & Gorges at Hille Photographers

Client: Vogue Italy online

ELLE

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Joljin Snijders at 2DM Management

Client: Elle NL

MADAME

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Mateusz Stankiewicz at AFPHOTO

Client: MADAME

Gala

Hair und Make Up: Benjamin Becher

Styling: Christiane Graf

Photography: Jette Stolte at Marlene Ohlsson Photographers

Client: Gala

Benjamin / ungezähmt - Madame
L ´Officiel

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Eva Baales

Client: L´Officiel

Harper´s Bazaar

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Patrick Houi at Marlene Ohlsson

Client: Harper´s Bazaar Germany

Harper´s Bazaar

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Magnus Reed

Model: Pauline Hoarau at Elite Models Management

Client: Harper´s Bazaar Germany

Clients
Sportalm, Steilmann, Asos, Gauloises, Marlboro, Modissa, Gerry Weber, Hess Natur, Merz, Meissen, Meissen Cotoure, Loreal, Garnier, Rich & Royal, Zoeva Cosmetics, Swarovski, Closed, Conleys, Kaufhof, Sly010, C&A, Schwarzkopf, Liebeskind, Buffalo, Eora Kosmetik, Germanys Next Topmodel, Gillette Venus Embrace, Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, Kempinski, Konplott, Tassimo, Wella, VW, Camp David, Soccx, Otto, Vodafone, Nivea, Lavan, MAJACO, The Medley Institute, UNQ, GISY Schuhe, deutsche grammophon, uncommon matters, Toni fashion, Relaxed by Toni, Michalsky, Sante Naturkosmetik, Theater Mainz, SEAT, IPHORIA, 2BlueSister, Michalsky Living, Krüger Chai Latte, DKH, DM Markt, Zalando, f.rau, Tribeca Jeans, WMF

 

MAGAZINES
Harper's Bazaar Deutschland, MADAME,Whitelies Magazine, ICON, Unger Magazine, Jolie, Glamour, Couch Magazine, Schön, Gala Style, GQ Style, Quality, Bunte, Cigar Clan, Esquire (Taiwan), Eyewear Magazin, Faces (CH), Flair (AT), Fräulein, Für Sie, Gala, Grazia, High Snobiety, Inshoes, J'n'C, J People, MOGA Magazin, WAD, Weekday, Institute Magazin, BELANE, Vogue Italy, love sex dance magazin, c-heads magazin, FHM, GISY Magazin, LAViVA, Women´s Health, the fashionisto, VUE berlin, A/SH Magazin, fault magazin, traffic magazin, Toni Magazin, Superior Magazin, BOLD Magazi, MyWay, Factice Magazine, Bisous Magazine, Remark Magazine, Lone Wolf, Magazine, Brigitte, Brigitte Woman, Style in Progress

 

CELEBRITIES
Lena Gercke, Hannelore Elsner, Rosamund Pike, Sara Nuru, Alessandra Pocher, Alina Levshin, Carmen Nebel, Eva Padberg, Ingolf Wunder, Janina Stopper, Jasmin Tabatabai, Jörn Schlönvoigt, Sila Sahin, Judy Winter, Lena Gercke, Maria Bravo, Melanie Marschke, Michael Gwisdek, Miriam Piehlau, Paris Hilton, Rolando Villazón, Sabine Christiansen, Shermine Sharivar, Sophia Thomalla, Stefan Konarske, Ursula Carven, Yoko Ono, Jana Ina Zarella, Prinzessin Sophie von Preußen, Anthony Thet, Tom Schilling, Marc Hosemann, Claudia Michelsen, Gerrit Kling, Jimi Blue Ochsenknecht, Michael Michalsky, Florian David Fitz, Miriam Weichselbraun, Snoh Aalegra

 

PHOTOGRAPHERS
Horst Diekgerdes, Markus Pritzi, Elisabeth Toll, Honer Akrawi, Jeroen W. Mantel, Mateusz Stankiewicz, Magnus Reed, Anna Rosa Krau, Nadia del Do, Stefan Heinrichs, Till Janz, Marcus Gaab, Lado Alexi, Kipling Philllips, Schmidt und Gorges, Sevda Albers, Marco Trunz, Elizaveta Porodina, Patrick Houi, Peter Gehrke, Baldovino Barani, Daniella Midenge, Markus Jans, Alexander Gnädinger, Straulino, Manuel Pandalis, Christoph Musiol, Tobias Wirth, Karsten Koch, Tim Thiel, Bob Leinders, Alberto Bonardi, Ali Kepenek, Anita Bresser, Ben Lamberty, Benno Kraehahn, Bodo Rickassel, Burak Isseven, Carsten Kofalk, Christian Anwander, Dan Zoubek, Franca Wrage, Frauke Fischer, Gutschera & Osthoff, Jakub David, Jette Stolte, Juliette Chretien, Manfred Klimek, Markus Nass, Martijn Berk, Mohammed Gaff, Nils Rodekamp, Oliver Donzyk, Oliver Mark, Patrick Walter, Paul Green, Reno Ranger, Robert Wunsch, Sabrina Theissen, Samuel Hodge, Simon Cornils, Sonja Bahalwan, Steffen Hofemann, Suze Beck, Tassilo Tillmann, Thomas Leidig, Tobias Schult, Tom Lemke, Tim Foster, Ulrich Lindenthal, Volker Böhm, Laurens Rossner, Lea Nielsen, Shirin Ourmutchi, Jackie Hardt, Jim Rakete, Jana van de Boldt, Florian Raz, Kai Peters, Dale Grant, Veronika Faustmann, Anka Bardeleben, Neumann und Rodtmann, Lottermann and Fuentes, Kipling Phillips, Daniel Erne, Martin Diepold, ANDRA, Nela König, Florian Kolmer, Helen Fischer, Zoltan Tombor, Ralph Hartmann, Seffen Jänicke, Björn Giesbrecht, Sebastian Hänel, Frank Schemmann, Anja Boxhammer, Dirk Messner, Jean François Carly, Joachim Müller‐Rucholtz, Magnus Reed, Estelle Klawitter, Jan Riekers, Bella Lieberberg, Alex Kahan, Muriel Liebmann, Lisa Rothfuss, Marius Uhli, Sara Wilson, Sina Görtz, Karel Kühne, Harling & Darsell

 

SHOWS
Head of Make up Michalsky Stylenite 2013/2014


Brand ABASSADOR

Garnier / Hair
ZOEVA Cosmetics / Make Up

 

Instagram @benjamin_becher  

Q: Benjamin, wo steckst Du gerade?
Ich war gerade in Portugal und bin jetzt auf dem Weg auf die Kanarischen Inseln. Im Winter werde ich sicher wieder ein paar Wochen in Kapstadt verbringen. Ich liebe den magischen Flair der Stadt und arbeite dort besonders gerne.
Q: Stresst Dich das viele Reisen, das Dein Job mit sich bringt?
A: Im Gegenteil, ich liebe es! Ich genieße jeden Augenblick im Flugzeug, meine Ruhephasen im Zug und einen Powernap im Auto. Der ideale Ausgleich zu meiner Arbeit am Set.
Q: Benjamin, wann hast Du Deine Leidenschaft entdeckt? 
A: Früh! Ich habe schon meinen Barbies die Haare geschnitten. Nach dem Abi in Regensburg bin ich nach Berlin und habe bei Udo Walz eine Lehre als Friseur begonnen. Parallel habe ich noch eine Ausbildung zum Visagisten bei Horst Kirchberger in München gemacht. Danach eine Weile bei Leuten wie Sam McKnight, Sascha Breuer und Kathleen Bray assistiert.
Q: Wie würdest Du Deinen Stil beschreiben?
A: In den letzen Jahren habe ich daran gearbeitet, ihn zu verfeinern. Für mich ist es wichtig, dass das Hairstyling einen Charakter bekommt, ohne dass man den entsprechenden Aufwand sieht. Effortless hair nenne ich es - es muss wie bei der Fotografie eine Story dahinter sein und den Charakter des Models unterstreichen. Bei Make-up versuche ich die Features des Models herauszuarbeiten, ohne sie zu maskieren. Ich würde sagen Licht und Schatten, Highlights und Contour prägen mich im Bereich Make-up.
Q: Dein Handwerkszeug?
A: Großer Lockenstab, Haarspray von Balmain, Stylingcreme von Kevin Murphy, Bürste von Mason Pearson. 
Q: Welche Produkte liebst Du?
A: Die ganze Palette von Tom Ford, die Nude Air Collection von Dior, die Naked Palette von Urban Decay, Wimperntusche von Kanebo. Die hält auch bei Regen und bei 38 Grad im Dschungel. Ich halte nicht viel vom ständigen Nachschminken, benutze gerne Produkte, die dafür sorgen, dass das Make-up für den ganzen Produktionstag richtig sitzt.
Q: Wie wichtig ist social media für Dich und Deinen Beruf?
Instagram begleitet mich täglich, ist eine Inspirationsquelle und ideal, um sich mit kreativen Leuten zu vernetzen. Die Fashiondirektorin der südafrikanischen Elle hat via Instagram zum Beispiel mitbekommen, dass ich onstay in Kapstadt bin. Ein paar Tage später produzierten wir zusammen eine Story, die bis heute meinen signature style definiert.
Q: Seit kurzem bist Du Markenbotschafter der Beautymarke ZOEVA, was fasziniert dich an dieser neuen Aufgabe?
Auf die Marke ZOEVA bin ich via Instagram gestoßen. Ich mag den Look und den routinierten Umgang mit dem täglichen Make-up.
Es geht um die essentiellen Dinge und die hat das Team von ZOEVA mit Bravour auf den Markt gebracht. Da sind die wunderbaren Pinsel, ohne die ich nicht mehr arbeiten will, oder die Farbwelt der dekorativen Kosmetik. Dass ich ab 2016 internationaler Brand Ambassador für ZOEVA bin, freut mich riesig, ich bin gespannt auf das Teamwork und die gemeinsame Reise.
Q: Du wirst viel für Modestrecken gebucht, aber auch gerne für Celebrity-Shootings. Erzähl mal von einer besonderen Herausforderung?
A: Paris Hilton zu schminken, während sie schlief! Ich habe mit ihr mal sieben Tage am Stück auf Mallorca verbracht. Eine super Lady, die ein ganz schönes Programm zu absolvieren hat. Sie wird so oft geschminkt, dass sie dabei vollkommen abschalten kann. Während sie im Bett lag, habe ich also über ihr gegrätscht und ein komplettes Augen-Make-up gemacht. Irgendwie geht alles, wenn man will!